Kontaktieren Sie uns unter 062 963 12 94 oder per Mail an info@swiss-premium-chili.com

Kontaktformular

Ihr Name (Pflicht)

Ihre E-Mail (Pflicht)

Betreff

Ihre Nachricht an Uns


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf der Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Swiss Premium Chili ist schweizerisches Recht anwendbar. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der AGB führen nicht zur Unwirksamkeit der ganzen AGB. Im Streitfall ist eine Regel aufzustellen, die möglichst den ursprünglichen AGB entspricht und rechtlich Bestand hat. Es wird ausschliesslich der Gerichtsstand Langenthal (Schweiz) vereinbart. Swiss Premium Chili, Andrea Eglin, Aarwangenstrasse 2, 4913 Bannwil, Schweiz

Bestellgarantie und Verkauf

Wir verwenden nur Chilifrüchte aus eigenem Anbau zur Produktion unserer Gewürze. Chilis sind ein saisonales Produkt, darum können wir für Bestellungen über unsere Webseite keine Liefergarantie geben. Sollte ein Produkt nicht mehr lieferbar sein, informieren wir den Besteller und bieten Alternativen an, oder weisen auf Wartefristen hin. (z.B. neue Saison. oder nachreifen der Früchte) Information, ob ein Produkt noch lieferbar ist oder nicht, wird im Shop auf der Webseite angezeigt. Für Fehler lehnen wir jegliche Haftung ab. Der Verkauf erfolgt über den Web-Shop, Email, Telefon und ausgewiesene Händler. Jede Bestellung wird mit einer Auftragsbestätigung abgeschlossen, in der der Käufer die Möglichkeit hat, Änderungswünsche anzubringen.

Wir behalten uns vor Kunden nicht zu beliefern, sofern diese im Zahlungsverzug sind.

Bezahlung

Bis CHF 50.00 Warenbestellwert liefern wir gegen Rechnung, zahlbar innert 10 Tagen.
Gesplittete Aufträge an dieselbe Adresse werden zusammengezogen.
Wir behalten uns vor Vorauskasse zu verlangen.

Ab CHF 50.00 benötigen wir Vorauskasse oder Nachnahme.

1. Mahnung kostenlos
2. Mahnung CHF 25.00 Bearbeitungsgebühr
3. Mahnung und Androhung der Betreibung CHF 80.00

Gewährleistung

Unsere Chiligewürze werden von Hand verarbeitet. Einzig die Entkernung der Chilischoten erfolgt über Rüttelsiebe und der Mahlvorgang über elektrische Gewürzmühlen. Vom Samen bis zur Frucht kommen keine Maschinen zum Einsatz. Auch die Verpackung erfolgt manuell.
Wir verwenden ausschliesslich Chilifrüchte aus eigenem Anbau für die Gewürzproduktion.
Bei Gewürzmischungen wie z.B. Curry, kaufen wir die zusätzlich benötigten Produkte zu.

Lieferzeiten

Briefe werden circa fünf Arbeitstage nach Bestellbestätigung ausgeliefert.
Bei Paketen besteht die Möglichkeit zwischen A und B Post zu wählen. Die Lieferzeiten hängen hier von der Post ab.
Für Bestellungen aus dem Ausland geben wir die Lieferzeiten für den Versand, wenn möglich, bei der Auftragsbestätigung an.

Abweichungen zu den angegebenen Lieferzeiten können dann entstehen, wenn z.B. die Post am Lieferort nicht täglich Pakete ausliefert.

Porto und Verpackung

Porto und Verpackung sind Gewichts- bzw. Mengenabhängig und werden in der Bestellbestätigung ausgewiesen.

Wir möchten, dass jeder Kunde nur das bezahlen muss, was an Kosten auch wirklich anfällt und verzichten deshalb auf Pauschalangaben.

Qualität

Wir produzieren Chiligewürze und Trockenprodukte zu 100 % selbst. Dies hat zur Folge, dass die Schärfegrade auch bei derselben Sorte variieren können. Sie liegen allerdings immer im Bereich der Angaben.
Farbabweichungen im Gewürz sind möglich, da nicht alle Schoten beim reifen denselben, Gelb-, Rot-, Braun- oder Grün- Farbton aufweisen.
Die Körnung der Gewürze ist unterschiedlich, da die verarbeiteten Chilis unterschiedliche Wandstärken aufweisen und wir die wertvollen Inhaltsstoffe nicht über zu viel Wärme während der Produktion zerstören wollen.
Zum auffangen von Feuchtigkeit geben wir Reis hinzu, den wir bei der Abpackung wieder entfernen. Es kann allerdings geschehen, dass einzelne Reiskörner durch den Siebprozess durchrutschen. Wir haben dies in den Liefermengen berücksichtig, so dass die angegebenen Mengen der Gewürze sicher erreicht werden.

Umtausch

Ein Umtausch der bestellten Ware ist nicht möglich, ausser wir haben falsch geliefert. 

Ist das Produkt geöffnet worden, gilt es als gekauft und unsere Gewährleistung entfällt.

Warnung

Chili ist ein Gewürz mit unterschiedlichen Schärfegraden. Ab Schärfe 5 kann es je nach Person und Konstitution zu unangenehmen Nebenwirkungen wie Herzrasen, Atemnot und Schweissausbrüchen kommen. Im schlimmsten Fall zu Krampferscheinungen oder dem Tod.
Für die Folgen des Genusses unserer Chili -Produkte übernehmen wir keine Verantwortung. Wenn Sie durch unsachgemässen Umgang mit den durch uns gelieferten Gewürzen oder Schoten zu schaden kommen, übernehmen wir keine Haftung.
Informationen zur richtigen Anwendung finden sie in den FAQ‘s auf unserer Webseite oder im beigelegten Informationsblatt.