Kontaktieren Sie uns unter 062 963 12 94 oder per Mail an info@swiss-premium-chili.com

Kontaktformular

Ihr Name (Pflicht)

Ihre E-Mail (Pflicht)

Betreff

Ihre Nachricht an Uns


Saisonende & Rückblick 2014

Saisonende & Rückblick 2014
9. November 2014 Fritz Eglin

Ein paar Fakten zu der abgelaufenen Saison:

  • 127 kg Frische Chilis
  • Total 59 Sorten die wir nun im verkauf haben
  • etwa 8.5 kg getrocknete Beeren. Davon ca. 5.5 kg zu reinen Gewürzen verarbeitet
  • 5 kg Paprika aus Eigenanbau und ca. 20 kg Paprika aus eingekauften Ramiro Spitzpaprikas auf Kundenwunsch
  • Ca. 5 kg Curry in 2 Sorten mittel und scharf
  • Etwa 6 kg Chilisalz gelb und ca. 4 kg Chilisalz rot und 1.5 Kg Chilisalz weiss.

Verbrauch, Wasser, Strom, Erde, Samen, Töpfe, Dünger, Hilfsmittel

  • 23 m3 Wasser zum vergleich 2013 über 300 m3
  • 1236 KW Strom
  • 3.5 t Erde
  • 1135 Samen
  • 500, 1 dl Anzucht Töpfchen (Kunststoffschnapsbecher)
  • 748, 1 l Töpfe
  • 800, 11l Töpfe
  • 10, 30l Töpfe
  • 15 ml Eisen Dünger
  • 3 l Tomatendünger
  • 2 kg Hakaphos blau
  • 450 Bambus- und Haselstaudenstecken und 30 m Draht um die Pflanzen aufzubinden.
  • Arbeitsaufwand ca. 1600 Mannstunden etwa 120 stehen noch aus bis ende Jahr

 

Abfälle

  • 75 kg Chilisamen und Stiele
  • 11 kg faule Beeren
  • 200 L Abfälle, vor allem Kunststoff Verpackung der Anzuchterde und vom Perlit

 

Bilder:

[huge_it_slider id=“3″]

 

1 Kommentar

  1. Manny 4 Jahren vor

    Wo bezieht ihr das Hakaphos in der schweiz?

Antwort hinterlassen